Folgender Text entspringt der Quelle und Buchtipp: Topfit mit Vitaminen von Dr. med. Ulrich Strunz  &  Andreas Jopp

Pills

Würden Sie in Ihren teuren Sportwagen mit billigem Heizöl auftanken, damit er nur noch auf 120 km/h beschleunigt und der Motor schneller verschleisst? Sicher nicht. Aber die geliebte „Forever-old-Strategie“ vieler Menschen ist täglich Junk Food zu tanken.

Versuchen Sie es doch mal mit der „Forever-young-Strategie“: Tanken Sie hochwertige Biostoffe, damit Sie voller Leistungskraft und Lebensfreude auf der Überholspur bleiben und Ihre Zell-Software (die Gene) nicht beschädigt werden.

Sie fühlen Sich immer so gut, wie Ihr Stoffwechsel funktioniert, und den können Sie mit Biostoffen enorm aktivieren. Mit etwas mehr Obst und Gemüse und Vollkorn sowie zusätzlichen Vitalstoffen könne Sie Ihr Stoffwechsel-Lebensgefühl spürbar steigern.

„Forever-young-Strategie“ bedeutet: Ihr Alterungsprozess verläuft langsamer, Sie bleiben länger leistungsfähig und gesund.

Sie entscheiden, ob Ihr Immunsystem schlagkräftig ist oder vor kleinsten Infekten kapituliert, ob Sie ein «High-Speed-Nervensystem» aufbauen oder ob bleierne geistige Trägheit Sie befällt.

Voraussetzung für Gesundheit und Leistungsfähigkeit ist eine ausgewogene Ernährung und eine optimale Zufuhr von Mikronährstoffen.

Zehn Prozent weniger Vitamine im Blut mag Ihnen unbedeutend erscheinen. Da jedoch jedes Vitamin an Tausenden von Stoffwechselabläufen beteiligt ist, kommt es bereits durch einen geringen Mangel zu einer Verlangsamung des gesamten Sotffwechsels und zu einer Schwächung des Immunsystems.

Fast niemand erhält heute die Menge an Mikronährstoffen aus der Nahrung, die der Steinzeitmensch aus frischen, nicht gelagerten, nicht raffinierten Lebensmitteln zu sich nahm.

Weite Transportwege für Obst und Gemüse, Lagerzeiten, Kochen und Backen, Konservierungsstoffe, Bestrahlen und industrielle Be- und Verarbeitung von Lebensmittel waren in der Evolution des vitaminabhängigen Stoffwechsels von Mensch und Tier NICHT vorgesehen!

10% weniger Vitamine im Blut mag Ihnen unbedeutend erscheinen. Da jedoch jedes Vitamin an Tausenden von Stoffwechselabläufen beteiligt ist, kommt es bereits durch einen geringen Mangel zu einer Verlangsamung des gesamten Stoffwechsels und zu einer Schwächung des Immunsystems.

Fast niemand erhält heute die Menge an Mikronährstoffen aus der Nahrung, die der Steinzeitmensch aus frischen, nicht gelagerten, nicht raffinierten und nicht gekochten Lebensmitteln zu sich nahm.

Ein sechs Monate alter Lagerhaus-Apfel aus Frankreich, ein unreifer Flug-Apfel aus Neuseeland oder bestrahltes Gemüse aus Holland enthalten kaum noch Vitamine.

Und wir fragen uns tatsächlich ob Nahrungsergänzungsmittel sinnvoll sind oder nicht!

Für mich ist es klar, dass es heute ein schlichtes MUSS ist, sich in der Ernährung zu ergänzen.

Fresh fruits and vegetables

Mein schlagkräftiges Immunsystem knüppelt nicht nur ständig Viren, Pilze und Bakterien nieder, sondern zerstört täglich Krebszellen. Vitamine sorgen dafür, dass sich meine Immunzellen schneller vermehren. Sie sind an der Produktion von Botenstoffen und Hormonen beteiligt, die mein Immunsystem steuern. Geben Sie Ihrem Immunsystem mit Vitaminen die Schlagkraft zurück, die Ihre Gesundheit braucht.

Sehr gerne informiere ich Sie unverbindlich.

Leave a comment